Download
Erstinformation.pdf
Adobe Acrobat Dokument 49.9 KB

Erstinformation 

 

Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung - VersVermV

 

 

 

Firmierung, Anschrift:

Versicherungsmakler Sascha Liedhegener, Versicherungskaufmann IHK, Einzelunternehmung

Anschrift: Jahnstraße 15, 28816 Stuhr, Tel. 0421-803632, E-Mail: info@krankheiten-versicherung.de

 

 

Status des Vermittlers nach Gewerbeordnung:

 

Ich bin als Versicherungsmakler nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung tätig.

 

 

Zuständigen Behörde, Registrierung:

 

IHK Hannover:

Schiffgraben 49, 30175 Hannover, Internet: www.hannover.ihk.de E-Mail: info@hannover.ihk.de

Registrierung im Vermittlerregister unter der Vermittlerregister-Nr.: D-C6SF-GQUWN-77 

 

 

Bei Interesse können Sie die Angaben bei der Registerstelle überprüfen:

 

Deutscher Industrie- und Handelskammertag e.V.

Breite Straße 29, 10178 Berlin

Tel.: 0180-600-585-0*(*Festnetzpreis 0,20 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,60 €/Anruf)

http://www.vermittlerregister.info

 

 

Beteiligungen, Vermögensschadenhaftpflichtversicherung:

 

Ich bin an keinem Versicherungsunternehmen direkt oder indirekt beteiligt.

Ebenso liegt keine Beteiligung eines Versicherungsunternehmens an meinem Gewerbebetrieb vor.

Ich habe eine Vermögensschadenhaftpflicht nach den Richtlinien der Europäischen Union

abgeschlossen.

 

 

Beratung:

 

Als Versicherungsmakler arbeite ich auf der gesetzl. Grundlage des Handelsgesetzbuches nach §93 HGB.

 

Ich biete im Bedarfsfall Beratung in Versicherungsfragen an und gebe im Vermittlungsfall eine persönliche Empfehlung an den Kunden (Mandanten), warum ein bestimmtes Produkt den Wünschen und Bedürfnissen

des Kunden (Mandanten) entspricht.

 

Bei Nutzung meiner angebotenen Online-Rechner („Robo-Advice“) und entsprechendem Abschluss eines Vertrages über einen der gesetzten „links“ hat der Kunde die Möglichkeit eines solchen Vertragsabschlusses,

der den Wünschen und Bedürfnissen des Kunden entspricht, die sich aus den ermittelten Angaben des Kunden ergeben, wobei der Kunde anhand erteilter, objektiver Informationen eine wohlinformierte Entscheidung treffen kann (ohne persönliche Beratung).

 

Bestimmte Produkte beruhen nach §60 VVG auf einer eingeschränkten Versicherer- und Vertragsauswahl und

sind gesondert gekennzeichnet. Zu allen per Robo-Advice angebotenen Versicherungsprodukten biete ich auf Wunsch auch eine persönliche Beratung an.

 

Bei sämtlichen Beratungsleistungen ist die Rechtsberatung als Hauptleistung ausgenommen.

 

 

Vergütung:

 

Meine Vergütung für vermittelte Versicherungsverträge erfolgt über eine in die Versicherungsprämie

eingepreiste Provision (Courtage).

 

Bei einer schriftlich vereinbarten Honorarberatung zur Versicherungsvermittlung von provisionsfreien Versicherungsverträgen („Nettotarife“) erfolgt meine Vergütung durch den zu beratenden Kunden (Mandanten). Weiterhin kann auf Wunsch eine Kombination daraus ("Mischmodell") vereinbart werden.

 

Weitere Vergütungen oder Zuwendungen jeglicher Art, insbesondere solche, die einen bestimmten

Verkaufsanreiz oder die Bevorzugung bestimmter Versicherungsprodukte auslösen könnten, erhalte

ich nicht.

 

 

Schlichtungsstellen für außergerichtliche Streitbeilegung:

 

Versicherungsombudsmann e.V.

Postfach 08 06 32

10006 Berlin 

 

Ombudsmann private Kranken- und Pflegeversicherung

Postfach 06 02 22

10052 Berlin

 

 

 

 

Datum der Erstellung: 22.07.2007, zuletzt aktualisiert am 31.01.2018

 

 

Änderungen, die durch behördliche und/oder gesetzliche Auflagen bzw. durch betriebsinterne Veränderungen verursacht werden, bleiben vorbehalten.

 

 

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.

Sascha Liedhegener, Versicherungskaufmann